You are here
Home > Allgemein

Jugendfeuerwehr in Oberhausen

In Oberhausen gibt es eine Jugendfeuerwehr, die seit acht Jahren besteht.

 

Die Jugendfeuerwehr Oberhausen wurde 2005 von einigen Ehrenamtlichen und auch Jugendlichen gegründet und ist bis heute arg gewachsen.

Die Jugendfeuerwehr fing an einem Standpunkt an und ist jetzt in zwei Standorte übergegangen, Gruppe Nord und Gruppe Süd, weil die Gruppe so gewachsen ist.

Der Dienstabend findet jeden Freitag von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr statt.

In den Sommermonaten machen wir Praxisübungen, dass bedeutet, wir machen Übungen bei denen die Ausbilder reale Szenarien darstellen. Zu diesen „Einsätzen“ bringen die Ausbilder, die selbst bei einer Freiwilligen Feuerwehr sind, den Feuerwehrfahrzeugen mit z.B.: den Tanklöschfahrzeug(TLF) 16/25 der Freiwilligen Feuerwehr Königshardt oder den Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) der Berufsfeuerwehr Oberhausen.

In den Wintermonaten machen wir dann Theorie. Bei der Theorie machen wir z. B.: Fahrzeugkunde oder Gerätekunde.

 

Jordan (7a) und Lukas (7f) von der Schülerzeitung und von der Jugendfeuerwehr Oberhausen

2 thoughts on “Jugendfeuerwehr in Oberhausen

  1. Das ist sehr toll. Ich glaube die Praxisübungen machen doch bestimmt mehr Spaß als die Theorie oder? Wenn ihr schon Auto fahren dürft dürft ihr dann auch Feuerwehrautos fahren?

  2. Hallo ich bin selbst in der Jugentfeuerwehr Oberhausen und kann sie nur weiter empfehlen XD es macht sehr viel spaß und die Ausbilder sind immer für Scherze zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Top